MATRIX als Produktspezialist


MATRIX ist seit 1997 Produktspezialist in Sachen "Konturgerechtes Abformen von anspruchsvollen Werkstücken".

Diese von MATRIX verblüffend einfache Lösung reduziert Zeit und Kosten. Wie ein Nadelkissen passen sich die Stößel der MATRIX-Produkte an jede noch so komplexe Werkstückkontur punktuell an.
Das Original-Werkstück hat damit selbst einen absolut formgerechten Spannbacken erzeugt. Diese Form wird nun mechanisch fixiert.
Fertig ist eine teilespezifische und stabile Form. Was bisher nur mit aufwendig gefrästen oder abgeformten Auflagen möglich war, ist jetzt in Sekundenschnelle gefertigt.
Während herkömmliche Auflagen nur für ein einziges Werkstück Verwendung finden, passt sich das MATRIX-Stößelsystem jeder x-beliebigen Werkstückkontur an.
Um diese innovativen Elemente haben sich Baukästen entwickelt und im Markt etabliert. MATRIX ist international als Nischenanbieter erfolgreich und Produktspezialist im Bereich des konturgerechten Abformens von anspruchsvollen Werkstücken in der Produktion. Die integrierte Reinigung der Stößelsysteme vereinfacht die Wartung und sorgt für verlässliche Funktion.


Zielgruppen

Die flexiblen Aufspanntechniken werden als Vorrichtungssysteme in der Montage, in der Fertigung, Mess- und Labortechnik sowie in der Automatisierung eingesetzt. Zu den weltweiten Kunden gehören Unternehmen aus den Bereichen Luftfahrt, Automobilindustrie, Maschinenbau, Medizintechnik und anderen High-Tech-Sektoren.